Dienstag, 6. Dezember 2016

Warum ich Köln liebe...

...keine Sorge, es gibt nur die Kurzfassung. ;-)

Nach der Trennung meiner Eltern ging es mit einem Elternteil in die Großstadt Köln: Mietwohnung, keine Freunde, neue Schule, keine Ortskenntnisse - nix und das mit 13 Jahren. Sicher kannst du dir vorstellen, dass es nicht einfach für mich war. Leichter hat es mir eine meiner neuen Klassenkameradinnen gemacht. Irgendwie lernten wir uns kennen und waren ab sofort unzertrennlich. Sie kam aus einer urkölschen Familie und zog mich sofort in den Bann des Karnevals. Das hatte auch nichts mit Alkohol zu tun, sondern eher mit: wochenlangen Überlegungen zu dem "Familienkostüm", nächtelanges Nähen eben solcher, rumziehen im Veedel (Stadtviertel) mit der Famillich (Familie).
Da war es um mich geschehen...ziemlich schnell lernte ich Liedtexte, dachte mir lustige Kostüme aus, nähte Einfaches und Aufwendigeres. Ein Leben ohne Köln und Karneval? Kommt gar nicht in die Tüte!

Natürlich ist Köln nicht die schönste Stadt und den Kölnern wird eine gewisse Oberflächlichkeit nachgesagt. Aber was ist jetzt besser: mit offenen Armen jemanden empfangen, ohne tiefschürfende Gespräche zu führen oder alleine an der Theke zu sitzen zu bleiben? Meine Entscheidung ist da ziemlich einfach und klar. ;-)

Wenn ich mir neue Unikate für mein Label ausdenke, spielt der Dom natürlich auch eine Rolle. Es gibt nichts schöneres (für mich) nach Hause zu kommen und die zwei Domspitzen zu entdecken.

Huch...jetzt schweife ich wirklich ab! Natürlich möchte ich dir zeigen, was in letzter Zeit so entstanden ist mit meiner Kölnliebe:

Wollfilz Schlüsselanhänger mit Lieblingsstadt:


 Und diese Kissenhüllen liebe ich auch, aber mehr passen bei mir Zuhause wirklich nicht
mehr auf die Coach. ;-)

Rot mit weißem Plott

Grau mit weißem Plott
Schwarz mit Rot

Die Kissen gibts auch noch in Schwarz und das Plottmotiv in schwarz & rot. Übrigens, falls du auch Köln magst...die Sachen gibts bei mir im Shop. ;-) Klick!

Liebste Grüße


Verlinkt bei HoT

Kommentare:

  1. Sehr schön! Ja, ich finde Köln auch toll - früher war ich jedes Jahr beruflich dort. Möbelmesse! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kati,
    deine Kissen sehen sehr schön aus. Ich bin jetzt nicht unbedingt der Köln Fan, aber für einen echten Kölner sind diese Kissen eine tolle Geschenkidee.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Er wird in Kürze freigeschaltet.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...