Dienstag, 3. März 2015

Mal wieder richtig in den Stoff-Farbtopf gegriffen - creadienstag

Im Januar hab ich nicht sooo viel genäht, einfach weil zu viel los war. Außerdem brauche ich auch nach Weihnachten immer eine kleine kreative Pause zum auftanken. Einige ausgewählte Einzelstücke könnt Ihr bei Kattila in Brühl finden und manchmal nähe ich auch dort etwas fürs Schaufenster. Thema ist gerade "Alice im Wunderland" und ich hab richtig in den Farbtopf gegriffen:



Entstanden ist ein Fliegenpilzkissen (Schnitt selber gebastelt), ein Ordungshelfer von der Taschenspieler 2 CD, ein kleines Kosmetiktäschchen und ein Lesekissen.



Ich steh total auf Farbe und bin ein bischen stolz auf die Fotos. Was alles mit so einem kleinen Lichtzelt und Lampen im Keller geht - toll!

Mal sehen, was die Anderen beim creadienstag gewerkelt haben - klick!

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Liebe Kati,

    ja, der Stoff ist der Knaller, so was von bunt!
    Toll, was du draus gemacht hast.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. <3 der Pilz <3 <3 Tolle Fotos!! hab einen guten Start in den Dienstag!

    AntwortenLöschen
  3. Sieht alles ganz prima aus. Ich mag den Fliegenpilz.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Was für tolle Hingucker! Ich mag deine bunten Sachen sehr. Die Fotos sind wirklich toll.

    Ganz liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. So ein Lichtzelt ist was feines :) Und dann noch der tolle Hintergrund. Deine Beispiele sind wunderbar geworden und laden definitiv ein wissen zu wollen, was es da sonst noch zu entdecken gibt :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  6. Srimmt schön bunt, sieht toll aus.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. die fotos sehen klasse aus - den bunten stoff find ich toll!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Sachen hast du da genäht. Die passen perfekt ins Thema und regen so richtig zum Träumen an!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Er wird in Kürze freigeschaltet.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...