Freitag, 14. Juni 2013

Heute ist "Freutag"...

...eine wirklich schöne Aktion von Martina von den Knuddelwuddels.

Hierum geht's:
Jeden Frei.. nein ... Freutag könnt ihr hier euer ganz persönliches, kleines Glück an diesem Tag verlinken. Egal ob selbst genäht, selbst erlebt, selbst bekommen, selbst verschenkt... was euch halt glücklich gemacht hat und euch lächelnd ins Wochenende entlässt!

Jedesmal werde ich es wohl nicht schaffen, aber heute möchte ich gerne dabei sein. Diese Woche habe ich von meinem Papa ein Paket bekommen, den Inhalt behalte ich für mich, aber es war sehr schön. Leider war etwas dabei, was nicht passte und heute hab ich es wieder eingepackt für den Rückversand. Als ich dann das Paketband aus dem Keller geholt habe, vielen mir diese ganzen Werbe-Schlüsselbänder auf (die hängen halt im Keller :-). Und dann wusste ich endlich was ich damit machen muss kann: zerschnippeln! Für mich war's in dem Moment sonnenklar: Verschlüsse, Karabiner und Ösen umsonst - wunderbar! Ich freu mich wie ein Schneekönig und hab es direkt in die Tat umgesetzt:


Außerdem freue ich mich sehr, dass mein Großer seit neuestem Fußball spielt! Ihr denkt jetzt wahrscheinlich "Und? Ist ja nix besonderes". Für uns schon: in jeder freien Minute kickt unser Kind mit dem Ball und wir werden ständig darauf angesprochen, dass er doch im Verein spielen soll. Bisher wollte er nie und wir hatten beschlossen ihn nicht zu zwingen. Tatsächlich kam er letzte Woche an und "brennt" seit dem für "sein" Fußball-Training. Es ist für mich einfach toll zu sehen, wie glücklich er dabei ist.


Und jetzt ab damit zum Freutag und den anderen Mädels (hier geht's lang).

Liebste Grüße


Kommentare:

  1. Ja klasse! Ich hab letztens auch einen ganzen Satz Taschen und Schlüsselbänder, die Werbegeschenke waren oder zum ausrangieren auf Seite gepackt waren, "ausgeschlachtet". *g*
    Und das mit dem Fußball ist ja auch klasse! Freut mich, dass dein Sohn so viel Spaß hat!
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja toll! So schöne Freude-Gründe!

    herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Er wird in Kürze freigeschaltet.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...