Donnerstag, 1. März 2018

Schlicht mit ein bischen Glitzer. Ruck-zuck Tasche für den TS4

Es geht schon wieder weiter mit dem Taschenspieler Sew Along von der farbenmix-CD. Da sind aber auch schöne Schnitte drauf...
Für diese Woche hab ich die kleinere Version der Ruckzuck Tasche genäht. Ganz schlicht aus schwarzem Jeansstoff und innen schön knallig in Pink.



Gefüttert ist nix, da die beschichtete Baumwolle als Stand ausreicht. Abgesehen davon bin ich ein Fauli, wenn es um Einlagen geht. *räusper*


Als Mini-Detail hab ich ein Glitzerband aufgenäht - so ganz ohne ist vielleicht doch ein bischen langweilig.


In der Tasche kann ich prima mein Essen mit ins Büro nehmen. Obwohl ich jetzt überlege, ob das eher eine "Oma-Tasche" geworden ist oder ob die doch so ganz schick ist. Was meinst du?
Top oder Flop?

Ach ja, damit ist mein Streber-Vor-Nähen auch schon erledigt. Für nächste Woche muss ich dringend an die RollUp Tasche ran. Es liegt schon alles zugeschnitten hier und wenn du jetzt ganz neugierig bist, schau einfach mal bei Instagram vorbei. Da zeig ich öfter kleine Previews - klick.

Liebste Grüße


Verlinkt bei Taschen und Täschchen, RUMs, TS4

Kommentare:

  1. also ich finde nicht dass sie nach Oma-Tasche aussieht... ist halt ein bissl dezent von außen, das hast du ja aber mit innen klasse wett gemacht und somit hat sie den nötigen Pfiff und Tasche muss ja nicht immer schreiend auffallen... meine ist noch lang nicht fertig... muss ich mich wohl mal dran machen...
    Dir ein schönes Wochenende

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt sie auch. Ich schwanke auch immer hin und her zwischen schrill und dezent....
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Tasche wunderschön. Und sie ist sicher gut zu allem möglichen kombinierbar. Das ist bei Taschen auch sehr wichtig ;) LG Tina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Jeder einzelne davon ist mir wichtig und freut mich total!
Durch meine Freischaltung dauert es manchmal etwas, bis du deinen Kommentar lesen kannst - hab bitte etwas Geduld.

Liebe Grüße
Kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...