Dienstag, 30. August 2016

MiniMoneyBag zum Taschen-Sew-Along 2016

Yeah...Tusch...Trommelwirbel...ich bin bei Katharinas Taschen-Sew-Along dabei. Öhm...hat ja auch nur ein paar Monate gedauert. *räusper* Taschen hab ich genug genäht, aber irgendwie immer das Timing verpennt, aaaaaaaber jetzt...tadaaaaaa!

Beim Probe nähen war für mich sofort klar, wofür und für wen ich die nähe: mein Großer kommt aufs Gymnasium und da kommt Brötchengeld rein. So als "Großer" möchte man sich schließlich am Schulkiosk mal was kaufen. Kennst du bestimmt auch noch von früher, oder?

Genäht ist der kleine Geldbeutel wirklich ruck-zuck, wenn die einzelnen Stoffteile ausreichend verstärkt sind. Ich gebe zu, dass gehört nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen, aber wat mutt dat mutt. (schreibt man das so?) Der Außenstoff ist auf einem Stoffmarkt gekauft und Sterne gehen hier immer - auch bei den Jungs. :-) Die roten Kam Snaps geben einen schönen Kontrast zu dem tollen Blau, oder was meinst du?


Trotz der überschaubaren Größe, passt alles prima rein. Da letzte Woche hier die Schule schon losgegangen ist, ist es sogar schon in Gebrauch. :-)


Den super gut erklärten Schnitt bekommst du bei der lieben Kerstin von keko-kreativ - klick! Solltest du noch nicht so erfahren sein: trau dich ruhig! Ich bin mir sicher, dass du das auch hinbekommst. Ich für meinen Fall weiß schon, dass ich da noch ein Paar von nähen möchte - du auch?

Liebste Grüße




Sonntag, 28. August 2016

Die Sommerpause ist vorbei - ran an den Speck!

Guckuck...bist du noch da?
Hach, unsere Sommerferien waren sehr schön und gerade unseren Mallorca-Urlaub haben wir sehr genossen. Zwei Wochen herrlicher Sonnenschein, im Pool oder Meer schwimmen, leckeres Essen, ganz viel spielen mit den Jungs und einfach die Seele baumeln lassen.


Die restlichen Sommerferien waren wir Zuhause. Selbstverständlich haben wir noch ein paar Ausflüge gemacht, aber in abgespeckter Version, da ich auch wieder arbeiten musste. Blöderweise hab ich ja keine sechs Wochen Sommerferien. ;-)

Seid letztem Donnerstag ist dann für meine beiden Kinder die Schule wieder losgegangen. Jetzt läuft hier also ein Grundschüler und ein Gymnasiast rum. Ich bin gespannt, wie die Beiden den neuen Abschnitt wegstecken, aber zuversichtlich dass sie das meistern werden.

Und hier im Blog? Ach du meine Güte, ich hab super viele Ideen im Gepäck!
Es wird mal wieder ein glutenfreies und partytaugliches Rezept geben, neue genähte Taschen und Täschchen, Klamotten natürlich auch (da läuft gerade ein spannendes Probe nähen), dann gibts einen Einblick in unser Wohnzimmer und jetzt kommt der Knüller: ich hab zwei Videos gedreht! Aaaahhhh...die müssen noch bearbeitet werden, aber es wird bald so weit sein.

Ich hoffe, du freust dich, wenn es hier wieder etwas zu lesen gibt. Am Dienstag gehts direkt los...ich freu mich, wenn du wieder regelmäßig vorbei schaust. :-)

Liebste Grüße


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...