Dienstag, 17. Mai 2016

Die TOP 5 Spiele, die auf keinem Kindergeburtstag fehlen dürfen!

Hier kommt Teil 3 meiner kleinen Reihe über die Dschungelparty. Die Einladungen findest du hier - klick und die Deko inklusive Essen hier - klick!

Top 5 Spiele für den Kindergeburtstag bei einer Dschungelparty


Heute gehts aber um die TOP 5 der beliebtesten Kinderspiele! Keine Sorge, du brauchst gar nicht so viel wie du denkst und die Vorbereitungen halten sich absolut in Grenzen.

Absoluter Klassiker auf Platz 1 - Topf schlagen!

Du brauchst nur einen kleinen Topf, einen Holzlöffel und einen Schal oder Tuch zum Augen abdecken. Außerdem Süßigkeiten oder kleine Preise (bei uns gabs nur Süßes) zum drunter legen. Die Spielregeln brauchst du, gottseidank, noch keinem Kind zu erklären. Nach dem das spielende Kind ordentlich gedreht wurde, gehts ab auf den Boden und alle anderen Kinder rufen laut warm, wärmer oder kälter...etc. da erinnerst du dich bestimmt auch noch dran, oder?

Topf schlagen auf dem Kindergeburtstag

Platz 2: Schokokuss Wettessen

Ich liebe Schokoküsse und am allerbesten waren früher die Brötchen mit Schokokuss drin. Die wurden verbotenerweise in der Pause beim Bäcker gekauft...aber pssst!
Zurück zum Kindergeburtstag: die Kinder waren mit voller Begeisterung dabei und es war für alle (auch für mich) ein großer Spaß. Noch ein kleiner Tipp: halte Haargummis für die Mädels bereit! Da hatte ich nicht dran gedacht und die Haare waren etwas...ähm...in Mitleidenschaft gezogen. ;-)

Schokokuss Wettessen für den Kindergeburtstag

Platz 3: Stoptanz mit Dschungelmusik!

Das wollte ich einfach nur so spielen, aber die Kinder haben ganz von alleine gesagt wer sich bewegt und raus muss. Hierfür hab ich übrigens diese geniale Partyleuchte (klick) gekauft: passt in jede Fassung und es kommt sofort Disco-Feeling auf. Total kitschig, aber soooooooooo schön! Nach gefühlten 10 Runden, haben wir dann mal ein anderes Spiel gemacht.


Platz 4: Schokoladen Wettessen

Ich weiß...schon wieder essen...*lach
Kennst du das Spiel noch? Eine Schokoladentafel wird mehrfach eingepackt in verschiedene Lagen. Das können sein: Alufolie, Zeitungspapier, o.ä. Zum Schluß kommt noch eine Kordel drum und die Schoki ist wunderbar verpackt.
Folgendes solltest du bereit legen: Mütze, Handschuhe, Schal, Besteck und einen Würfel. Schon gehts los: bei einer 1 oder 6 muss das Kind alles anziehen und versuchen mit dem Besteck die Schokolade auszupacken. Ok, es kann etwas hektisch werden, aber es sind alle mit Feuereifer dabei - versprochen!

Schokoladen Wettessen auf dem Kindergeburtstag

Platz 5: Löwen füttern

Hier war noch die meiste Vorbereitung nötig: aus einem einfachen Schuhkarton wird mit ein bischen Tonpapier ein wunderbarer Löwe, der mit kleinen Sandsäckchen unbedingt gefüttert werden muss. Na gut, guck dir nicht die Augen an...so dolle sind die nicht geworden. *lach
Den Karton hab ich einfach rundrum mit gelber Pappe beklebt und die Mähne besteht aus braunen und ein paar orangen Streifen. Mit einem Cutter frei hand das Maul ausschneiden und dann einfach mit der Schere aus einem weißen dünnen Streifen die Zähne unregelmäßig ausgeschnipselt. Den Rest siehst du auf dem Foto...natürlich kannst du auch jedes andere Tier darstellen oder du machst einen Berg daraus oder ein Höhle...es gibt noch ganz viele Möglichkeiten das Spiel anders zu interpretieren. Die Kinder haben auf jeden Fall gar nicht genug davon bekommen und wollten gar nicht aufhören.

Löwen füttern ein tolles Spiel für den Kindergeburtstag

Die Top 5 der beliebtesten Kinderspiele

Es war so schön zu sehen, dass die Kinder einen Riesenspaß an den Klassikern hatten und auch Lust auf Neues hatten. Mittlerweile sind wir hier vor Ort fast die Einzigen, die einen Kindergeburtstag Zuhause feiern. Ist das bei dir auch so?
Ich finds persönlich so schade, dass oftmals die Kinder nur abgeladen werden. Meine Kindheitserinnerungen an meine Geburtstage sind so schön, dass ich das gerne an meine Kinder weitergeben möchte. Und natürlich werden bei uns auch die Außer-Haus Geburtstage kommen, aber altersgerecht und nicht schon ab dem Vierten. Es ist für mich wichtig, dass es auch noch eine Steigerung gibt.

Übrigens ist das Wichtigste überhaupt: Nerven behalten und gut vorbereitet zu sein! Alle Kinder spielen? Wunderbar...dann mach dir einen Kaffee und entspann dich. <3

In diesem Sinne, freue ich mich zu hören, wie Geburtstage bei dir so laufen.

Liebste Grüße



Teil 1 - die Einladung
Teil 2 - die Deko und das Essen
Teil 3 - die Kinderspiele (das hast du gerade gelesen ;-)

Verlinkt bei HoT - Handmade on Tuesday, Engel und Banditen

Kommentare:

  1. Oh ja...Schoki-Wettessen!!!! Immer wieder ein Event!!!! Danke für die Anregungen! Die nächste Party steht im Juni bei uns an! Wir feiern auch IMMER jeden Kindergeburtstag bei uns zuhause! Ist zwar immer ein gewisser Aufwand, aber es lohnt sich!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Oh, super interessanter Post. Ich arbeite neben meinem Studium, an einem Ort wo Kinder betreute Mottopartys feiern können und übernehme dort die Organisation und Durchführung der Parties. "Löwen Füttern" kannte ich noch nicht, aber falls mal jemand bei uns Zeit hat, wäre es eine tolle Idee so einen Löwen zu basteln.
    Immer gut kommen spiele mit Musik, Topfschlagen, Schatzsuche, Spiele im Kreis, "Geschenke fischen" an.
    Finde es toll, dass es trotzdem noch so viele Eltern, wie dich gibt, die sich so tolle Geburtstagsfeste Zuhause für ihre Kinder organisieren :)
    Alles Liebe Lena

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Jeder einzelne davon ist mir wichtig und freut mich total!
Durch meine Freischaltung dauert es manchmal etwas, bis du deinen Kommentar lesen kannst - hab bitte etwas Geduld.

Liebe Grüße
Kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...