Donnerstag, 1. Oktober 2015

Pimp my Jeansrock - easy peasy - RUMs

Und? Hast du auch einen Jeansrock im Schrank? Meiner persönlichen Meinung nach, haben den 90 % aller Frauen oder?

Meiner war mir irgendwie zu langweilig geworden. Da ich den Rock aber auch im Büro anziehe, musste ich etwas überlegen, was ich da so drauf mache. Danach gings dann schnell: Webreste, Bügelbild, Aufnäher und los gehts. Praktisch dabei ist natürlich, dass man die Sachen superleicht aufnähen kann - im Gegensatz zu einer Hose ist das hier total easy-peasy gewesen. So ists geworden:


Ich bin happy mit meinem gepimpten Jeansrock und rumse natürlich....klick!

Liebste Grüße

PS: Warst du auch beim Lillestoff-Festival? Dann würde ich mich freuen, wenn du deinen Post bei meiner "Ich war dabei"-Afterparty verlinken würdest - klick!

Kommentare:

  1. Ach cool, das sieht supi aus! Meiner ist mir auch zu langweilig ;-) Hatte schon überlegt ihn anzumalen :-D im Moment mal ich ja alles an! Aber so ist auch klasse!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Pumpen macht Spaß...Männer die Autos, Frauen die Röcke ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kati,

    ich glaub, ich guck gleich mal nach meinem Jeansrock...was der so vertragen könnte :-)

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hübsch, hübsch, aber halt kein Kleid.... *duckundweg*
    ;-)
    Ines

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super aus! Ich gehöre wohl zu den 10 % die keinen Jeansrock haben. Ich hab generell kaum Röcke, erst recht keine, die ich regelmäßig trage. Aber bei so einer hübschen Idee überlege ich es mir vielleicht. ;)

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. So liebe Kati, also ich fand den Rock auch vorher schon klasse :) und finde ja eh man braucht auch ein paar "langweilige" Teile im Schrank ;). Aber gerade die Webbänder am Saum sind ja mal richtig klasse. Also schön gepimpt, das hinterher gefällt mir auch noch :). Schönen Abend und viele liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kati
    Der gepimte Rock sieht echt Klasse aus :-)
    Herzliche Grüße Angela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Jeder einzelne davon ist mir wichtig und freut mich total!
Durch meine Freischaltung dauert es manchmal etwas, bis du deinen Kommentar lesen kannst - hab bitte etwas Geduld.

Liebe Grüße
Kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...