Donnerstag, 29. Oktober 2015

Doppel B - Beinkleid und Bloggertreffen - RUMs

Hui..ist bei mir gerade viel los: Marktvorbereitungen, Bloggertreffen, Nähtreffen, Schulausflug, Vorschulkinderausflug und und und...alles was Spaß macht, aber irgendwie auch anstrengend. Warum muss das alles so geballt sein? Ist das bei dir auch so?

Aber der Reihe nach...heute gehts doch um RUMs :-)
Die liebe Mika von duliebstes hatte einige Bloggerinnen in ihr schönes, neues Stoffgeschäft in Köln-Ehrenfeld eingeladen. Zu meiner großen Freude war ich auch dabei. *lach
Kurz vor dem Termin (genauer gesagt 1 Tag vorher) wusste ich nicht, was ich anziehen sollte. Auf jeden Fall was Genähtes, nicht unbedingt komplett aber schon erkennbar. Es scheitert nicht am Stoffregal, da ist genug drin, aber will ich den wirklich anschneiden? Was passt dazu? usw..du kennst das bestimmt auch.

Dann viel mir der Stoff aus dem Goodiebag von lillestoff ein...mit Nähmaschinen drauf! Perfekt für ein Bloggertreffen im Stoffladen, oder? Das Beinkleid vom Milchmonster ist super und total ratz-fatz fertig. Dazu passten meine Rumpelstilzchenschuhe und ein dunkelrotes Sweatkleid. Da hab ich kein Foto von, aber natürlich von der Leggins:


Der Abend mit den anderen Mädels (Maira, Heike, Christiane, Vanessa, Katharina & Steffi) war wirklich schön und ich fands super. Wir konnten nach Herzenslust Zubehör von Veno (da gibts die Wonderclips), niegelnagelneue Maschinen testen und das ganze mit den neuen Baumwollstoffen von Hamburger Liebe - toll! Fertig genäht hab ich nix, aber angefangen die Topflappen (gibts ein Freebie bei Hamburger Liebe), die ich auf jeden Fall noch beenden werde.

Kleiner Insider: ich bin ja eher eine faule Näherin, wenn ich mir einen Schritt sparen kann tue ich das. *lach Naja, nach dem ich mich an die Maschine gesetzt habe zum absteppen, fragte ich direkt nach dem Abstandslineal der Maschine. Kennst du das? das ist so ein längliches Teil, das wird bei den meisten Maschinen hinter dem Fuß eingeschoben. Das Tolle daran ist, dass man nix mehr abmessen muss um einen gleichmäßigen Abstand hin zu bekommen.  Dadurch fluppt das wie geschmiert und ist fix fertig!
JETZT kennen auch alle Mädels das Zubehörteil, ne?! *lach Auf die Bilder von den Topflappen musst du aber noch ein bischen warten. ;-)

Bis dahin zeige ich dir noch das kleine Goodie-Bag von duliebstes - vielen Dank an der Stelle noch'mal dafür - so schön!



Mädels, es war ein sehr schöner Abend mit Euch und er schreit ganz laut nach Wiederholung! Mikas Laden "Duliebstes" kann ich jedem Stoffliebhaber empfehlen: schön hell, alles ist vorhanden, man kann Maschinen ausprobieren, aktuelle Stoffe sind da, Zubehör...kurz um: alles was das Nähnerdherz höher schlagen lässt!

Liebste Grüße

PS: Wir haben auch Videos aufgenommen...aaaaaaaaaah...ich bin so gespannt und wahrscheinlich hab ich mich zum Vollhorst gemacht. :-)

Das Foto hat mir Christiane netterweise zu Verfügung gestellt - Dankeschön!


Kommentare:

  1. Hübsch eingepackte Beine und ein tolles Nähtreffen... das passt einfach perfekt zusammen. Wie schön, dass ihr so viel Spaß hattet!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Das scheint ein tolles Treffen gewesen zu sein !
    Das Beinkleid ist auch toll aus dem schönen Stoff !
    Und weil da Herzen drauf sind, würde ich mich freuen, wenn du es auch bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Klingt nach einer gelungenen Aktion! Und man sieht, dass ihr Spaß hattet! Glaub ich gerne, dass du auf Wiederholung hoffst!
    Viele liebe grüße
    julia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kati,
    das hast du schön zusammengefasst, es war toll!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Kati!
    Das sieht nach gaaanz viel Spaß aus!!!
    Und dein neues Beinkleid mag ich auch seeeehr!
    Ich glaube Leggins muss ich mir auch mal nähen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Ina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Jeder einzelne davon ist mir wichtig und freut mich total!
Durch meine Freischaltung dauert es manchmal etwas, bis du deinen Kommentar lesen kannst - hab bitte etwas Geduld.

Liebe Grüße
Kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...