Donnerstag, 13. August 2015

Sommer mit Frau Emma - RUMs

Kurz vor dem Urlaub, hatte ich kurz eine Panikattacke: Aaaah...nix zum anziehen im Schrank! Kennt ihr das? Blitzschnell das Stoffregal durchgeguckt und dann gings los. Lange überlegen welchen Schnitt ich nehme, musste ich nicht. Es sind schon einige mittlerweile, aber Frau Emma geht immer. Ihr könnt euch meine bisherigen hier, hier und hier ansehen. Der Schnitt fällt immer anders, je nach Viskose, Baumwolle oder Jersey.
Der ursprüngliche Plan für den Pünktchenjersey war ein Kleid, aber da hab ich mich nicht so recht rangetraut. Solltet ihr den ultimativen Schnitt in Plusgröße mit den zwei B's (Busen & Bauch) haben...immerher damit, ich bin für jeden Tipp dankbar.

Bei dieser Version habe ich den Halsausschnitt, anders als angegeben, mit einem Bündchen versehen. Es ist ein bischen aufgrund der mangelnden Zeit entstanden, aber für den Sommer darf es auch ruhig mal ein größerer Ausschnitt sein. Dadurch ist leider das Shirt etwas groß geworden...um nicht zu sagen unförmig. Es sieht so aus, als ob ich da noch'mal ran muss. Und weil das mit dem Kleid nix geworden ist, hab ich mir einen passenden Rock (Marke Eigenbau) dazu genäht. Rollsaum unten dran fertig!
selbstgenähtes Outfit in großer Größe

Psst...ich hab übrigens gepunktete Schuhe an mit roter Schnalle...hihi ;-)
Das rote Bündchen ist nur deswegen entstanden...ich finds total super, dass ich mir passend zu den Schuhen Klamotten nähen kann. *lach

Die Frau Emma geht auch super zu einer schwarzen, schmalen Hose:
selbstgenähtes Damenshirt in großer Größe

Und wenn frau vergessen hat im Urlaub passende Fotos zu machen...der Mann schon wieder bis Donnerstag unterwegs ist...gibts auch mal die ungeschminkte, völlig übermüdete Version von mir für euch, aber nur Ausnahmsweise:


In diesem Sinne, ab damit zu den anderen verrückten RUMs-Frauen - klick!

Liebste Grüße


Kommentare:

  1. Also ich finde auf dem Foto nix übermüdetes oder so...siehst toll aus! Und Frau Emma auch!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön liebe Kati <3
    Schönen Tag für Dich...
    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kati,
    Der Stoff ist ja toll. Und zusammen mit dem roten Bündchen passt das prima.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Emma ♥ Gefällt mir sehr und besonders zu Hose nochmal ein ganz anderer Effekt. Super geworden ♥

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  5. Ach, das kenne ich nur zu gut: Vor dem Urlaub plötzlich nichts mehr zum Anziehen im Schrank und nach dem Urlaub sieht's nicht besser aus. Ähnlich verhält es sich auch beim Wechsel von heißen zu kalten Tagen und umgekehrt ;-)

    Mit deiner Frau Emma kannst du dich allemal sehen lassen! In Kombination mit der schwarzen Hose gefällt sie mir fast ein bisschen besser, weil der Kontrast größer ist. Aber dieses Shirt kannst du ja mit Schwarz, Weiß sowie Rot ganz wunderbar kombinieren. Die passenden Schuhe hast du ja schon! ;-)

    Liebe Grüße
    Katherina

    PS: Ich sehe von Müdigkeit keine Spur!

    AntwortenLöschen
  6. Also wenn ich übermüdet und ungeschminkt so aussehen würde, würde ich mich freuen!
    Du strahlst so richtig und das kannst du auch!
    Ich liebe Pünktchen!
    Mit Hose gefällt es mir noch besser.

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, es ist echt genial, dass man sich passende Klamotten zu Schuhen, die passende Tasche zum Outfit und und und nähen kann :) Richtig klasse siehst Du aus! Und man sieht ja auch, dass Du Dich wohl fühlst, Du strahlst so schön :*. Schade, dass das Shirt wohl etwas groß geworden ist, fällt jetzt aber auch gar nicht so direkt auf. Ich finde beide Outfits toll. Liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Jeder einzelne davon ist mir wichtig und freut mich total!
Durch meine Freischaltung dauert es manchmal etwas, bis du deinen Kommentar lesen kannst - hab bitte etwas Geduld.

Liebe Grüße
Kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...