Dienstag, 30. Juni 2015

Auf den Hund gekommen - Let's Gassi Bag HoT #2

Letzte Woche schon bei Insta als WIP (Work in Progress) gezeigt, aber ich hatte mich kurzfristig noch umentschieden und zur Einweihungsparty von HoT den Fuchs-Ordnungshelfer gezeigt. Aaaber jetzt geht's um Hunde.

Als LunaJu im Probenähteam fragte, wer ihr tolles Freebook mitnäht, war ich raus. Wir haben keinen Hund, im näheren Umfeld auch nicht...ich hatte keine Ahnung was ich damit anfangen sollte. Gottseidank ist das bei Kristina kein Problem auch mal eine Runde auszusetzen. Bis....ja, bis die Familie von dem besten Freund unseres Großen noch'mal Nachwuchs bekam, in Form einer süßen, schwarzen Labradorhündin. Mir fiel sofort ein, dass ich den Schnitt noch hier liegen hatte.

Es ist ein supertolles Mitbringsel für alle Hundefreunde. Als kleines Plus hab ich eine Silhouette nachgezeichnet von einem Labrador und aus Flockfolie geplottet. Mit der Stoffkombi hab ich wohl auch richtig gelegen. *freu

Hundeleckerlibeutel für unterwegs, da passt alles perfekt rein
Nach dem ich Feedback eingeholt habe, ob das nicht nur hübsch aussieht, sondern auch funktional ist. Hab ich noch ein paar genäht...der nächste Markt kommt bestimmt. :-)

Weitere Varianten vom Hundeleckerlibeutel oder der Hundetasche für unterwegs.
Wenn ich mir die kleinen Hundetäschchen so anseh, finde ich es fast schade, dass wir keinen Hund haben.Ich bin zwar mit Hunden aufgewachsen, aber uns würde einfach die Zeit dafür fehlen und das muss man sich auch eingestehen. Schließlich muss man dem Tier auch gerecht werden können und sehr zum Leidwesen unserer Kinder würde das bei uns nicht funktionieren.

Ups, ich schweife ab ;-))
Wisst Ihr was das Tollste an dem Schnitt ist? Den "Let's Gassi Bag" gibts bei LunaJu als Freebook -toll oder? (hier klicken) Eure Nähbeispiele könnt ihr auch direkt bei Kristina verlinken - klick.

Selbstverständlich schicke ich das zu unserem Handmade on Tuesday Nummer 2 - klick!

Es macht so Spaß, dass für Euch zu organisieren...das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Und ich hätte nie gedacht, dass ich mit Katharina so einig und auf einer Wellenlänge bin, obwohl wir uns noch gar nicht soooo lange kennen. Fühl dich geknutscht!

Wie sieht's bei Euch diese Woche aus - macht ihr mit?

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Ach, ich hätte auch gerne einen Hund, aber wir hätten auch einfach nicht die Zeit...ich habe die tolle Tasche damals probegenäht und verschenkt. Eine ist sogar eine Pferde-Leckerli-Tasche geworden :-)
    Ich denke auch, dass die Taschen sehr praktisch sind.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Bevor ich hier was zum genialen Let's Gassi sagen kann, muss ich dich erst mal zurückknutschen! :-* Ich bin auch absolut begeistert von unserem Teamwork. ♥

    Die Gassi-Tasche werde ich auf jeden Fall mal nähen. Wir leben zwar auch ohne Vierbeiner, aber kennen einige andere Hundebesitzer, und denen könnte man damit sicher eine große Freude machen. :-) Deine Täschchen mit dem geplotterten Labrador finde ich supertoll! ♥ Besonders das blau-schwarze gefällt mir sehr.

    Liebste Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kati,
    große klasse und zwar jede einzelne! Ich hab mir das SM auch kürzlich ausgedruckt, weil der Onkel meines Mannes einen Hund hat und sich sicher freuen würde...
    Und so ein Wauzi müsste sich - für die Plotterlosen unter uns - sicher auch applizieren lassen! ;o)
    So, jetzt muss ich mal schauen, wann Onkel Gerd Geburtstag hat....
    Ganz liebe Grüße,
    Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marlies,

      das mit dem applizieren sollte nicht das Problem sein, Kristina hat auf ihrem auch einen Hund aus Leder aufgenäht. Ich bin auch schon gespannt, wann Onkel Gerd Geburtstag hat. ;-)'

      Ganz liebe Grüße
      Kati

      Löschen
  4. Du erinnerst mich daran, dass ich mir auch endlich mal eine nähen wollte. Unser Hund ist jetzt schon seit zwei Monaten bei uns und hat noch keine eigene Leckerchentasche! Das geht doch gar nicht! Aber, mir gefallen deine Varianten sehr gut! Die sind allesamt klasse geworden.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie jetzt, Andrea?
      Dann aber mal los...was habt Ihr denn für einen Hund?
      LG
      Kati

      Löschen
  5. Liebe Kati,
    die sind alle toll! Leider keine Hundebistzer in der Bekannschaft, sonst würde ich die sofort nähen.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Lee,

      ich nehme die Täschchen mit auf den nächsten Markt und dann mal sehen ;-).
      Wir haben sonst auch nicht wirklich Hundebesitzer um uns...
      LG
      Kati

      Löschen
  6. Labradore sind halt auch die allerschönsten... Leckerlibeutl ist bei mir immer die Hosentasche.... das sollte sich vielleicht mal ändern ;-) ... all deine schönen Vorlagen animieren sehr
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Birgit, dann bin ich mal gespannt, wie deine Version aussieht.
      LG
      Kati

      Löschen
  7. Ich freue mich so, dass ich heute dabeisein konnte!
    Deine Täschlein sind toll!
    Und auch wenn wir (zum Glück) keinen Hund haben (ich bin da eher bei den Katzen ❤), könnte ich mir vorstellen so eines zu nähen. Geht doch auch super für z.B. den Schlüssel oder so.

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Ina!
      Schön, dass du es geschafft hast mit dabei zu sein. :-)
      Wir hatten selber schon Katzen, aber aufgewachsen bin ich mit Hunden. So richtig entscheiden kann ich mich da irgendwie nicht...obwohl es angeblich ja nur Katzen- oder Hundemenschen geben soll. *zwinker

      GLG
      Kati

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Jeder einzelne davon ist mir wichtig und freut mich total!
Durch meine Freischaltung dauert es manchmal etwas, bis du deinen Kommentar lesen kannst - hab bitte etwas Geduld.

Liebe Grüße
Kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...