Dienstag, 21. Oktober 2014

Faltentasche oder "nie wieder Taslan"

Geht Euch das auch so? Ihr näht was mit einem Stoff (in meinem Fall Taslan) bekommt die Krise und nehmt Euch vor NICHTS mehr damit zu nähen. Dann vergeht etwas Zeit und man sieht eine super Idee! Mensch, da hab ich doch noch Taslan im Regal liegen, das geht bestimmt super damit (alles was vorher war vergessen *lach)

Das Einzige was mir nicht so gut gefallen hat war, dass der Zipfel mit dem anderen Stoff so in der Ecke sitzt und ein bischen untergeht. Ist aber totale Geschmackssache...also hab ich mir mein Taslan aus dem Regal geschnappt und fröhlich drauf losgeschnippelt. Theoretisch hätte mir spätestens bei den Henkeln wieder einfallen sollen, dass das schon bei der Krempeltasche von farbenmix (klick) nicht so toll zu nähen war und ich die deshalb aus Baumwolle gemacht hatte.

Egal, um die Ecke mit dem andersfarbigem Stoff zu umgehen, hab ich einen Kreis aus einem Baumwollstoff geschnitten und einen Tunnel aus dem grünen "Höllenstoff" genäht, der genau um den Kreis passt. Den fertigen Tunnel an den Kreis genäht und schon die ersten Anfälle bekommen...man war das eine Friemelei *örgs

Einmal angefangen, hab ich mich irgendwie durchgewurschtelt und bin total froh, dass ich fertig bin. Das Ergebnis ist einigermaßen ok, auch wenn der Kreis zum reinknüddeln etwas zu knapp geworden ist:


Hier dann auch die "gewurschtelte" Version:


Habt Ihr schon'mal Taslan vernäht? Ich würde mich über jeden Tipp freuen, liegt doch im Regal noch Dunkelblauer *schluck*
Mal sehen, was sonst noch alles so beim creadienstag los ist - klick!

Liebste Grüße



PS: Ich hab mir leider nicht gemerkt, wo ich die Tasche zum falten gesehen habe...sorry...wenn mir jemand helfen kann, würde ich die gerne als Link einfügen - Danke!

Kommentare:

  1. Hmm...ich hab ja sogar schon ne "richtige" Tasche aus dem FM-Stoff genäht (Arya in beige) und einen Joker auch und die Krempeltasche. Ich fand das jetzt gar nicht so schrecklich...vielleicht weil meine Maschine IDT hat?? Die Pfaff-Maschinen haben ja Obertransport, ich kenn es ja nicht anders aber vielleicht macht das was aus!?
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe schon oft Taslan vernäht und mag ihn besonders für Taschen sehr gern. Ich habe schon Geldbörsen die Schnabelina, die Big Beach Bag und anderes damit genäht und hatte nie Probleme. Ich habe alles genau so verarbeitet wie jeden anderen Stoff auch.

    Deine Tasche sieht interessant aus.


    LG

    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Deine Tasche ist toll geworden. Sehr lustige Idee - aber mit Materialien und Nähen kenne ich mich leider nicht aus. LG mila

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Jeder einzelne davon ist mir wichtig und freut mich total!
Durch meine Freischaltung dauert es manchmal etwas, bis du deinen Kommentar lesen kannst - hab bitte etwas Geduld.

Liebe Grüße
Kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...