Freitag, 23. Mai 2014

Kennt Ihr das...

...wenn Ihr einen totalen Hyper auf etwas habt und genau wisst, dass Ihr das nicht dürft? (aus welchen Gründen auch immer) Durch meine Zölikaie geht mir das mittlerweile mit vielen Dingen so: für manches habe ich Alternativen gefunden und bei einigen Leckereien hilft nur verdrängen.

Und dann passiert etwas total unverhofftes und man hat die Möglichkeit endlich mal wieder so etwas verdrängtes zu essen. Bei mir sind das Hamburger *lach* - seid 1,5 Jahren habe ich drauf verzichtet und dank einer FB-Gruppe (ja, es gibt da auch tolle Gruppen) war's gestern so weit. Die liebe Marion hatte nämlich im Rahmen des Weltzöliakie-Tages einfach mal "Freddy Schilling" angemailt. Das ist so ein kleines aber feines Burger-Dings. Prompt folgte positive Antwort und Nachfragen, was man den so bei glutenfreien Burgern beachten müsste - Hammer, oder?

Ich mein, mir ist klar, dass das nicht jeder nachvollziehen kann, aber es war ein echtes Highlight sich gestern mit ca. 15 Mann dort zu treffen und einfach mal einen Burger zu essen.

Schlange stehen mit Riesenhunger :-)

 Ich hab übrigens gar nix besonderes gegessen, sondern den Klassiker: gf Brötchen, Fleisch, Soße, Ketchup, Zwiebeln, Tomate & Gurke mit leckeren Rosmarinkartoffeln - leeeeeeeeeeeeecker!!!!!!!


Da es wirklich in ganz Köln und Umgebung keine anderen gf Burger gibt, hab' ich noch eine kleine Urkunde gebastelt. Ich finde, dass hat der Laden wirklich verdient. Sehr selten erlebt man bei Restaurants so eine Offenheit, mal eben was Neues zu machen - Daumen hoch!!!



Liebste Grüße

PS: Huch, fast vergessen...ich freu mich heute immer noch und deshalb verlinke ich zum freutag - klick!

Kommentare:

  1. Wie cool! Da kann man richtig mitempfinden :O))
    Ich habe dankenswerterweise keine Einschränkungen,aber ich finde das nicht selbstverständlich.

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Es sind halt doch die (vermeintlich) kleinen Dinge, die uns besonders freuen. Leider merkt man das eben erst dann, wenn man drauf verzichten muss. Und so einen Burger würd ich auch nehmen...
    Sieht lecker aus. Haben die das jetzt dauerhaft ins Programm genommen, oder war das einmalig für euch?!
    VLG julia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kati,

    das glaube ich dir, dass das ganz toll war! Und dann noch mit so vielen "Gleichgesinnten", da war bestimmt was los!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Jeder einzelne davon ist mir wichtig und freut mich total!
Durch meine Freischaltung dauert es manchmal etwas, bis du deinen Kommentar lesen kannst - hab bitte etwas Geduld.

Liebe Grüße
Kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...