Dienstag, 13. Mai 2014

Das verschenke ich momentan am liebsten...

...Leseknochen. Ich gebe zu, dass ich relativ lange gebraucht habe, das Schnittmuster mal auszuprobieren. Aber dann habe ich festgestellt, dass die gut zu nähen sind und super schön aussehen. Diese habe ich gestern an zwei Geburtstagskinder verschenkt:


Gibt's noch jemanden, der noch NIE einen genäht hat? Ich glaub' fast nicht...oder? AB damit zum creadienstag - klick!

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Ich! Hier! Ich habe noch nie einen genäht, aber das steht schon ewig auf der ToSew-Liste und rutscht ständig nach unten...Aber wenn ich deine wunderschönen Leseknochen so sehe, wird der Wunsch wieder ganz aktuell.

    Herzlichste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach*
      Das sagst du jedes einzelne Mal, wenn du einen siehst, Martina - du solltest es vielleicht mal ganz oben auf deine To-Do-Liste setzen, damit es auch mal was wird. *g*

      Löschen
    2. *lach* man könnte sich das ja auch wünschen :-)

      LG
      Kati

      Löschen
  2. Ich kann mich dir nur anschließen. Mein erster Knochen liegt noch nicht so lange zurück und izwischen sind es schon einige, die verschenkt wurden. Ich find das aber auch ein geniales Geschenk, ein Buch dazu: perfekt! Die beiden sind auch sehr schön geworden!
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kati,

    also, ich hab gefühlte 100 Stück genäht :-)
    Immer wieder toll!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Lesekonochen sind wirkliche in super Geschenk. Ich glaube ich muss auch mal wieder!

    Viele Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Also ich fürchte, ich habe auch noch keinen einzigen Leseknochen genäht. Aber deine beiden Leseknochen gefallen mir sehr gut.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wird's aber Zeit, Andrea! :-)
      Die sind sooooooo schön.
      LG
      Kati

      Löschen
  6. Ich habe einen gewonnen (einen superschönen muss ich dazu sagen ♥), aber für mich selbst habe ich noch nie einen genäht, aber schon einige verschenkt und sogar mal einen verkauft *psst*

    Die sind alle beide wirklich schön geworden, Kati!
    Bei meinen ersten habe ich den Fehler gemacht, sie bis kurz vor der Nahtexplosion vollzustopfen, deshalb sind sie ein wenig hart geworden, jetzt habe ich aber den Bogen raus, wie voll sie gestopft werden wollen, damit es noch gemütlich wird.

    Sehr schöne Geschenke hast du da gezaubert.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ich näh die auch sehr gerne und hab schon viele verschenkt und versorgt damit. Sie kommen auch immer sehr gut an. Hab auch gerade wieder einen gemacht.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Die sind aber auch schön. Ich hab auch schon mehr als eins verschenkt und alle haben sich gefreut :D Die Applikation ist super :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Rebecca.

      Da kommt halt die Heimatliebe durch ;-)
      LG
      Kati

      Löschen
  9. Ich bin auch grade wieder dabei 2 zum Verschenken zu nähen! Mittlerweile werden sie schon bestellt!
    Deine Exemplare sind wunderschön geworden und du hast Recht; an diesem Schnittmuster kommt man irgendwie nicht vorbei!

    Liebe Grüße vom Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab tatsächlich noch nie so einen Leseknochen genäht. Das Schnittmuster ist aus USA, gell? ist da die Nahtzugabe schon mit drin, oder zeichnest Du nochmal um alles rum? Fragen..... grübel.....vielen Dank fürs helfen, ganz liebe grüsse Caroline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Waaaaaas Caroline?
      Dann wird's aber Zeit :-)
      Ja, ist ein englisches Schnittmuster und ich gebe die Nahtzugabe dazu. Ich hab zum Beispiel den Schnitt in einmal Originalgröße genommen und noch einen vergrößert, den finde ich für Erwachsene besser!
      LG
      Kati

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Jeder einzelne davon ist mir wichtig und freut mich total!
Durch meine Freischaltung dauert es manchmal etwas, bis du deinen Kommentar lesen kannst - hab bitte etwas Geduld.

Liebe Grüße
Kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...