Freitag, 24. Januar 2014

Original und Fälschung.

Bei meinem gestrigen RUMs (hier) habe ich ja schon ein bischen geweint, dass ich nur noch gaaanz wenig von meinem NY-Stoff habe. Da hatte ich in meiner Verzweiflung eine Idee! Also los ging's...Transparentpapier auf den Stoff gelegt...Freiheitsstatue abgemalt...das Ganze dann wieder auf Pappe übertragen und tadaaaaaaaaaaa...fertig ist meine NY-Silhouette :-)))))


So richtig dolle kann man es zwar nicht erkennen, aber ich bin total happy damit. Und jetzt hab ich grad so viele Ideen, wo ich das überall drauf machen kann - herrlich!!! Also seid gespannt, Ihr werdet sicher bald damit etwas zu sehen bekommen.

Jetzt schau' ich mal worüber sich die anderen Mädels freuen - hier geht's lang!

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Kati,
    Klasse Idee, hab ich auch schon gemacht,
    bin mal gespannt, was du daraus zauberst.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. Dann können wir uns ja auf ganz viele schöne Sachen mit der Fackelträgerin freuen, wie schön!

    Herzliche Grüße und ein tolles Wochenenende
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hi Kati,
    klar, kann man das erkennen. Bin gespannt, was du draus zauberst.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Na, da bin ich wirklich mal gespannt...
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Jeder einzelne davon ist mir wichtig und freut mich total!
Durch meine Freischaltung dauert es manchmal etwas, bis du deinen Kommentar lesen kannst - hab bitte etwas Geduld.

Liebe Grüße
Kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...