Montag, 1. Juli 2013

Sommermama Sew Along: Nachthemd oder Kleid?


Wie Ihr wisst, konnte ich mich nicht wirklich für einen Schnitt entscheiden. Es ist dann doch der aus der Burda geworden.

Heute geht's um den Zwischenstand:
Wie weit bin ich? Läuft alles wie am Schnürchen oder hakt es noch? Wie schauts mit der Passform aus? Fehlen noch Verzierungen, Knöpfe, Kleinigkeiten? Oder bin ich vielleicht noch nicht so weit wie ich sein wollte oder vielleicht sogar schon fertig?
Auf diversen Blogs hatte ich gelesen, dass die Burda-Schnitte eher klein ausfallen, also hab ich die Nummer größer genommen. Sämtliche Markierungen übertragen, gefalten, gesteppt, gekräuselt und und und...
beim nähen fiel mir schon auf, dass es ziemlich groß aussieht. Erste Anprobe: OMG! Es ist ein Nachthemd!

Erst'mal wieder ein paar Tage weggelegt, ich war kurz davor aufzugeben. Da war mir aber der Stoff zu schade für. Also weitergemacht mit einigen Änderungen:
- Arme kürzer
- enger nähen
- Gummi unter der Brust einnähen, um etwas mehr "Form" zu bekommen
- Ausschnitt hinterlegen (der war mir viiiiiiiiiiiiie zu tief)

Oh Mann, ich mag das nicht mit so vielen Änderungen...aber sonst wäre alles umsonst gewesen. Was soll ich sagen? Es ist ok, aber es sieht meiner Meinung nach immer noch aus wie ein Nachthemd. Für's Büro ist das nix, allenfalls noch etwas für den Garten.

Ok, ich bin zwar fertig, aber zufrieden bin ich nicht. Ob ich den Schnitt noch'mal mache? Wahrscheinlich nicht...schaut 'mal selbst:

hinterlegter Ausschnitt


Gummiband an der Vorderseite angenäht

Fertig...I don't like.

Und jetzt hoffe ich, dass die anderen Mädels mehr Erfolg hatten als ich - hier geht's lang!

Liebste Grüße





Kommentare:

  1. Oh weh! Du Arme! Nur nicht unterkriegen lassen!!!
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja echt schade! mir hat das kleid so gut gefallen. vielleicht ist es nicht der richtige schnitt für deine figur.
    ist bei dem schnitt ein gummi unter der brust? sehe ich garnicht.
    lg elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,

      vielleicht hätte ich auch einen anderen Stoff nehmen sollen.
      öhm...theoretisch ist da kein Gummi, ich hab nur versucht noch irgendwie Form reinzubringen...

      LG
      Kati

      Löschen
  3. Oh Du Arme...aber davon abgesehen...warum nicht als Nachthemd...man kann in so einem tollen Stoff sicher toll träumen. Es wäre schade, wenn es nicht getragen wird. Lass den Kopf nicht hängen. Rettungstipps habe ich im Moment leider auch nicht. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      Danke - nach dem ich mir jetzt noch einen super Rock genäht habe, ist meine Stimmung wieder besser :-)
      Ich mag gar keine Nachthemden...somit wird's wohl in der Kiste landen.

      LG
      Kati

      Löschen
  4. Wie schade, aber ich finde das Kleid trotzdem schön! Und nun bist du ganz stilvoll im Garten unterwegs.

    Ich habe letztens ein Kleid aus der Ottobree genäht, das ich auch nur im Garten anziehe...

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      ich find's auch schade, zumal ich wirklich alles ganz genau gemacht habe...mit bügeln usw.
      Naja, egal - abhaken.

      Hast Du Dein Gartenkleid gezeigt? Dann würd' ich mal spingsen :-)

      LG
      Kati

      Löschen
  5. Garten und Nachthemdenkleider bereichern die Näherfahrung ((-: auch bei mir dümpeln einige davon im Schrank, was auch gut ist, denn für solche Teile hat man ja meist geplant keine Zeit!
    Auf ein Neues kann ich nur sagen...es gibt noch viele schöne Kleiderschnitte!
    Ganz liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gaby,

      danke Dir - ich war echt gefrustet!
      Hast Du noch einen Schnitt-Tipp für ein Jersey-Kleid? So eins, was einfach zu nähen ist und super aussieht ;-))

      LG
      Kati

      Löschen
  6. Lass den Kopf nicht hängen!! Ich finde es toll, dass Du trotz Krise weiter gemacht hast und das Ganze beendet hast. Wenn auch leider nicht zu Deiner Zufriedenheit.
    Hat Dir die Aktion denn gefallen?

    LG,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,

      ich danke Dir!
      Die Aktion fand' ich prima, sonst hätte ich mich wahrscheinlich noch nicht hingesetzt und ein Kleid versucht. Ich würde mir einen letzten Versuch für ein Jersey-Kleid geben und dann mal sehen, ob das was ist.

      Die Idee von Annamiarl war auf jeden Fall toll!

      LG
      Kati

      Löschen
  7. Hm, ich kann dich verstehen. Das sieht okay aus, aber umhauen tut's mich nicht! Schade! Kopf nicht hängen lassen!Ich hatte heute ein ähnliches Erlebnis!
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Jeder einzelne davon ist mir wichtig und freut mich total!
Durch meine Freischaltung dauert es manchmal etwas, bis du deinen Kommentar lesen kannst - hab bitte etwas Geduld.

Liebe Grüße
Kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...