Montag, 8. Juli 2013

Finale beim Sommermama-Sew-Along!

Nach dem Nachthemd-Desaster von letzter Woche (hier) hatte ich die Segel für's Kleider nähen erst'mal gestrichen. Dann habt Ihr mir aber so liebe Kommentare geschrieben...vielen Dank dafür!

Gestern hat's mich dann gepackt und ich hab mir spontan doch noch das "Vichy-Kleid" von Schnittquelle zugeschnitten und genäht. Aber was soll ich sagen? Das war auch nix: Passform viiiiiel zu klein - eher das "Wurstpelle"-Modell ;-). Dann hab ich noch versucht durch Stoffstreifen es weiter zu machen - war auch nix!
Also Mädels, Kleider nähen ist nix für mich. Irgendwie steht mir das auch nicht. Falls jemand einen Kleiderschnitt kennt, der einem mit 1,75m und Kleidergröße 44/46 gut steht, ohne dass man schwanger oder wurstig aussieht - her damit, ansonsten Thema erledigt.

Hier also noch das unfertige Kleid (ich hatte wirklich keine Lust mehr, noch den Saum etc. zu machen. Wäääääääääh, der schöne Stoff...mal sehen, vielleicht trenne ich's auf und kann noch ein bischen für was anderes verwenden. Übrigens...Röcke nähen kann ich :-))) (hier)



Jetzt schaut aber, was für tolle Kleider die Anderen genäht haben (hier geht's lang)!
Und ein Dankeschön an Annamiarl - ohne ihre Aktion hätte ich's noch 'was vor mir hergeschoben.

Liebste Grüße

-------------------------------------------------

Nachtrag: Ich danke Euch für die tollen Kommentare! Tatsächlich habe ich beherzt zur Schere gegriffen und einfach den oberen Teil abgeschnitten, Bündchen dran gemacht und jetzt sieht's schön aus :-)

Kommentare:

  1. Oh das ist schade, dass es dir an dir nicht gefällt. Der Stoff ist der Hammer.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Also das Kleid finde ich superschön! Schade, dass es nicht passt/ gefällt.

    Vielleicht kannst Du ja tatsächlich einen Rock draus machen.

    LG
    Merline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Merline,

      mmh, vielleicht wenn's was liegen bleibt. Momentan möchte ich lieber was anderes nähen ;-)

      LG
      Kati

      Löschen
  3. Ja, ja, jaaaa! Ich weiß einen Schnitt! Sorry, aber ich habe mich über die wirklich perfekte Passform des Ottobre-Schnittes meines Kleides soooo gefreut! Mein Kleid war easy-peasy ~ ich kann´s nur empfeheln.

    Kopf hoch und weitermachen! ;-)

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Britta,

      hab mir Deins schon angesehen - sieht wirklich toll aus und könnte tatsächlich was für mich sein :-) Könntest Du mir noch'mal sagen aus welcher Ottobre oder hattest Du mir das schon geschrieben?

      LG
      Kati

      Löschen
  4. Oh schade, der Stoff ist nämlich total toll. LG

    AntwortenLöschen
  5. Wie schade! So, wie es da liegt, sieht es wunderschön aus! Ich hoffe, dir fällt noch eine Lösung ein!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      hab ne Lösung: ich hab den oberen Teil abgeschnitten, Bündchen & Volant dran und fertig ist die Kiste - äh, der Rock :-)

      LG
      Kati

      Löschen
  6. Ja schade, dass auch das zweite Kleid nichts für Dich ist. Die Stoffe, die Du wählst sind wirklich immer so schön.... vielleicht wird dieses hier ja doch mal ein Rock. Ich hoffe jemand hat noch einen tollen Tipp für DAS Kleid für Dich. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Christine,

      es ist jetzt ein Rock :-)

      Löschen
  7. Schade um den schönen Stoff, aber wenns nicht passt gehts ja auch nicht. Aber du findest bestimmt noch eine andere Möglichkeit, was tolles daraus zu zaubern.
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  8. Danke für Deinen lieben Kommentar.
    Leider hast Du die No-Reply Einstellung auf Deinem Blog und ich kann nicht antworten und finde in Deinem Blog auch keine mail-Adresse.

    Lieben Gruß aus Köln

    Britta

    AntwortenLöschen
  9. Och Mensch, Kati, da können wir uns ja wirklich die Hand reichen, aber ich bin mir sicher, uns sieht man auch demnächst im schicken Sommerkleid;-)
    GLG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mmh, ich weiß noch nicht...Röcke sind glaub' ich eher was für mich...

      LG
      Kati

      Löschen
  10. schade! aber auch für dich gibts einen schnitt. es richtet sich auch nach deinem geschmack, und was du sonst so an oberteilen trägst. da könnte mal ein tunikaschnitt zu einem kleid verlängert werden. bei einigen schnittmustern sind die stellen eingezeichnet, wo der schnitt verlängert werden muß.
    taste dich langsam über ein oberteil heran.
    viel erfolg.
    lg elke

    AntwortenLöschen
  11. Wirklich schade! Aber ein Rock als Rettungsversuch bietet sich doch an- also ran ans Werk!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon erledigt :-)
      Muss ich nur noch fotografieren und ergänzen..

      LG
      Kati

      Löschen
  12. Oh, schade das es nicht passt. So sieht es toll aus. Vielleicht findest du noch eine Möglichkeit den Stoff zu nutzen.
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hab schon von anderen gehört, dass das Vichy-Kleid klein ausfällt und man lieber eine Nummer größer nehmen sollte. Das Burda-Kleid hatte ich auch mal im Auge. Allerdings hätte ich es gekürzt und als lockeres Oberteil zur enger Hose getragen. Denn der Schnitt "tut so gar nichts für" eine weibliche Figur, wie Herr Kretschmar zu sagen pflegt. ;-) Ich hab auch Kurven (Gr. 42/44, 176 cm groß) und finde, dass Etuikleid-Schnitte ganz nett an mir aussehen (glaube ich zu mindestens). Wie wäre es mit so einem Schnitt?
    Frauen mit Frauenkörpern (also Brust und Popo) brauchen, meiner bescheidenen Meinung nach, Sachen mit Taille und Abnähern und so. Auf jeden Fall keine mit Empire-Taille ...
    Den Rock find ich übrings auch schön. Nicht aufgeben! Auch wir können geil in Kleidern aussehen! :-D
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corinna,

      ich danke Dir für diesen witzigen Kommentar, das ist fast so als ob ich es gesagt hätte :-))
      Wenn ich mal wieder gaaaaaaaaaaaaaanz viel Lust auf Kleider hab, probier ich vielleicht mal ein Etuikleid - mal sehen...
      Shopping Queen ist schon cool, alleine wegen den Kommentaren von "Guido" :-)

      LG
      Kati

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Jeder einzelne davon ist mir wichtig und freut mich total!
Durch meine Freischaltung dauert es manchmal etwas, bis du deinen Kommentar lesen kannst - hab bitte etwas Geduld.

Liebe Grüße
Kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...